Skip to main content

Ihr Team von erfahrenen Sicherheits­ingenieuren und Sicherheits­fachkräften.

Wir unterstützen mittelständische Industrie-Unternehmen im Rhein-Main Gebiet in allen Aspekten der

Arbeits­sicherheit, Gesundheits­schutz und Prävention.

Kundenstimmen

Ich bin stolz auf meine Kunden!

Weil sie sich entwickeln. Aus eigener Kraft und Motivation.

Lesen Sie selbst:

„Zu Beginn der gemeinsamen Kooperation im Arbeitsschutz 2015 war der technische Stand unserer Produktionsanlage am Standort Sinzig und die Organisation des Arbeitsschutzes in vielfacher Hinsicht nicht mehr ausreichend. Herr Weißhuhn hat uns über die Jahre sehr effektiv dahin geführt, die Anlage im Bestand stets sicherheitstechnisch auf den aktuellen Stand der Technik zu bringen, und verbindliche Strukturen, Abläufe und Standards im Arbeitsschutz einzuführen. Unsere Betriebsabläufe sind heute sehr sicher, und die Dokumentationen zum Arbeitsschutz auf aktuellem Stand.“

Dieter MaukschBetriebsleiter MBE Moderne Bauelemente GmbH, Hersteller von kundenspezifischen Betonfertigteilen, 2024

„Herr Weißhuhn hat uns seit 2018 mehrfach bei Überprüfungsterminen mit der Gewerbeaufsicht und der Unfallversicherung begleitet. Diese Kontrollen verliefen athmosphärisch immer sehr konstruktiv und reibungsarm, in geradezu partnerschaftlicher Athmosphäre. Heute sind wir souverän im Kontakt mit den Überwachungsbehörden. Durch den externen Blickwinkel konnten wir unsere „Betriebsblindheit“ überwinden, sodaß wir als Unternehmen heute in allen Belangen der Arbeitssicherheit und Prävention organisatorisch sehr gut aufgestellt sind.“

Niklas HostnikProkurist Josef Esser Sand & Kies GmbH, 65 Mitarbeiter, 2024

„Herrn Weißhuhn gelang es, durch seine gleichermaßen wertschätzende wie klare Kommunikation, die Bedeutung des Arbeitsschutzes auf allen Führungs-Ebenen fest im Bewusstsein zu verankern. In der Zusammenarbeit sind über die Jahre zahlreiche gute Ergebnisse im Bereich Arbeitsschutz entstanden und unsere Kommunikationskultur hat sich insgesamt sehr positiv entwickelt.“

Michael GrafGeschäftsführer Orbis Will GmbH, Hersteller von Zangen und Bolzenschneidern, 250 Mitarbeiter, 2020

„Gleich zu Beginn der Kooperation hat uns Herr Weißhuhn in unserem Werk in Andernach unmißverständlich auf problematisches, weil sicherheitswidriges Verhalten von Mitarbeitern und die damit verbundenen Risiken hingewiesen. So konnten wir den Betrieb unserer Produktionsanlagen sehr viel sicherer gestalten. Bei der Planungs- und Inbetriebnahmephase zur Neuerrichtung unserer Produktionsstätte in Sinzig hat uns Hr. Weißhuhn mit seiner technischen und organisatorischen Erfahrung sehr engagiert und kompetent unterstützt, die Sicherheitstechnik dem Stand der Technik anzupassen. Heute verstehen unsere Mitarbeiter den Nutzen von Sicherheitsmaßnahmen, und die Bedeutung des Arbeitsschutzes ist als selbstverständlicher Teil unserer Unternehmenskultur in den Köpfen und Herzen fest verankert.“

Rainer ElbersGeschäftsführender Gesellschafter, ABI Andernach und MBE Sinzig, Hersteller von Beton-Fertigteilen, 2021

„Unser Kerngeschäft ist die Weiterverarbeitung von Schmiede-Rohzeugen zu gebrauchsfertigen Handwerkzeugen für unterschiedliche OEM Hersteller. Herr Weißhuhn hat uns immer die richtigen Hinweise gegeben, wo wir uns und unsere komplexe Produktionsstätte, die Maschinen und Anlagen in Puncto Sicherheit und Organisation laufend weiter verbessern können. Ihm gelang es dabei stets, auch für schwierige Situationen umsetzbare Lösungen zu finden, die von den Mitarbeitern auch angenommen werden. Gemeinsam haben wir, auch durch die regelmäßigen gemeinsamen ASA Sitzungen, das Bewußtsein für die Sicherheit in den Prozessen und Arbeitssystemen kontinuierlich immer besser entwickeln können.“

Oliver MöllerTechnische Leitung Will Werkzeuge GmbH, 75 Mitarbeiter, 2020

„Für das, was Sie mit uns in diesen fünf Jahren gemacht haben, sind wir Ihnen dankbar.“

Karl VogelGeschäftsführer Richard Köstner AG, 680 Mitarbeiter, neun Standorte, 2019

Sie sind Geschäftsführer oder Führungskraft

eines  Unternehmens, in dem das Nebenthema Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz dennoch als strategische Führungs-Aufgabe verstanden und gelebt wird.

[ Mehr Info´s… ]

Hier finden Sie

Menschen, die mit Augenmaß für nachhaltige Lösungen bei der sicheren und gesundheitsgerechten Gestaltung von Arbeitssystemen in Übereinstimmung mit allen gesetzlichen Auflagen sorgen.

[ Mehr Info´s… ]

Wir passen zusammen

wenn Sie Wert auf langjährige Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Führungskräften, gesunden Pragmatismus statt „Paragraphenreiterei“ und effektive, nachhaltige Wirkung in Ihrem Unternehmen legen.

[ Mehr Info´s… ]

Seit Beginn der Tätigkeit als beratender Sicherheitsingenieur wurden hunderte von Unternehmen und Betriebsstätten angeschaut, und die dort tätigen Führungskräfte beraten, begleitet und geschult. Zudem wurde vonm 2014 bis heute das erworbene Erfahrungswissen an weit über 2.000 Seminarteilnehmer der Berufsgenossenschaften weitervermittelt. Mit durchweg guten bis sehr guten Ergebnissen, wie aus den begeisterten Rückmeldungen der Teilnehmer regelmäßig deutlich wird. „In keiner anderen Tätigkeit verlief meine eigene Lernkurve so steil, als beim Erklären komplexer Sachverhalte für andere Menschen.“ (Markolf Weißhuhn)

Profitieren Sie und Ihre Mitarbeiter von diesem didaktischen und kommunikativen Erfahrungsschatz!

Testimonials:

Was Seminarteilnehmer über Markolf Weißhuhn sagen:

„Man sollte Sie auf Video aufnehmen, so lebendig und mitreißend, wie Sie das erklären!“

Teilnehmerin Ausbildung zur Sicherheitsfachkraft, 18.-19.09.2017, dritte Seminarwoche

„Besonders gefreut hat mich die bildliche Sprache, wie Gesetzes-Texte zu lesen und zu interpretieren sind. Sie haben uns die Verbindlichkeit unseres Berufes bewußt gemacht!“

Teilnehmer Ausbildung zur Sicherheitsfachkraft, 08.-09.10.2018, zweite Seminarwoche

„Die Praxisbeispiele zeigen: Der Mann sieht, was los ist.“

Teilnehmer Ausbildung zur Sicherheitsfachkraft, 12.-13.03.2018, zweite Seminarwoche

Ein erstes Gespräch zum gegenseitigen Kennenlernen findet auf Geschäftsführer-Ebene statt. Anschließend lassen wir uns gern von Ihnen zeigen, was Ihr Unternehmen so besonders macht.
Dann sprechen wir miteinander, wie unsere künftige Unterstützung für Sie aussehen könnte.
Klingt das vernünftig? Dann laden wir Sie ein, jetzt den ersten Schritt zu tun.

weißhuhn & collegen

Dipl. Hyd. Markolf Weißhuhn

Jetzt kostenloses Erstgespräch vereinbaren!